Fahrradanhänger für Hunde

In unserem Test Fahrradanhänger für Hunde haben wir uns aufgrund zahlreicher positiver Bewertungen und Empfehlungen für das Modell Croozer Dog Hundeanhänger entschieden, aber auch andere Anhänger für den Hundetransport angeschaut. Für unseren Anhängertest haben wir Laufeigenschaften, Ausstattung, Sitzkomfort für den Vierbeiner, Verarbeitung und Geräumigkeit näher unter die Lupe genommen. Dies sind die Eigenschaften, die Radfahrer und Hund interessieren, wenn sie mit Fahrrad und Fahrradanhänger für Hunde als Gespann auf Radtouren unterwegs sind. Als ersten Fahrradanhänger für Hunde stellen wir deshalb den von Marktführer Croozer vor.

Hundeanhänger
Croozer Dog – Fahhradanhänger für Hunde hier im Einsatz als Lastenanhänger beim Camping-Urlaub

Fahrradanhänger für Hunde: Croozer Dog

Der Hundefahrradanhänger Croozer Dog fährt auf Luftbereifung und bietet auch großen Hunden ausreichend Platz und eine sehr große Einstiegsöffnung. Der Hund kann von hinten in den Hundeanhänger klettern, ohne dass Reifen oder Deichsel ihn behindern. Der Croozer Fahrradanhänger hat große Sichtfenster und sehr gute Belüftungsöffnungen, die gleichzeitig auch als Insektenschutz fungieren. Vorne (hinter der Deichsel) sowie hinten erlauben Reißverschlüsse das Öffnen des Anhängers. Im Innenbereich sind Ösen zur Befestigung. Der Hund trägt während der Fahrt ein Brustgeschirr und kann damit im Hundeanhänger sicher befestigt werden. Die Tragfläche ist ein robustes Stahlchassis mit Kunststoffboden. So kann der Hundeanhänger unkompliziert auch mit Wasser gereinigt werden.

Innenraum Croozer Fahrradanhänger für Hunde
Innenraum Croozer Fahrradanhänger für Hunde

Der Croozer Dog Fahrradanhänger für Hunde hat ein Eigengewicht von 14 kg. Die Maße betragen 81 x 80 x 91 cm (B x L x H). Die maximale Zuladung kann bis zu 45 kg betragen. Die Radgröße vom Croozer Dog Radanhänger liegt bei 20 Zoll. Im Innenraum stehen dem Hund 55 cm Breite und 62 cm Höhe zur Verfügung.

[asa]B0018RQ0MG[/asa]

Hochwertige Verarbeitung Fahrradanhänger
Hochwertige Verarbeitung Fahrradanhänger

Unsere Erfahrung – Testbericht

Der Croozer Hundeanhänger zählt zu einem der teureren Hundetransporter, allerdings ist die Qualität solide und der gesamte Anhänger ist auf den Transport für Hunde nahezu aller Größen optimal abgestimmt und bietet clevere Lösungen an. Schaut man sich in Hundeportalen um und beachtet Käuferbewertungen, erreicht der Croozer Dog stets positive Bewertungen und Empfehlungen.

Beim Auspacken war der Hundefahrradanhänger nahezu geruchlos, was durchaus ein wichtiges Kriterium darstellt. Die empfindliche Hundenase kann sich an Plastikgeruch stören und der Hund das Einsteigen in den Fahrradanhänger verweigern. Beim Croozer Dog ist dies kein Problem.

Fenster & Belüftung des Anhängers

Die Sichtfenster sind großzügig und gewähren kleinen wie auch großen Hunden gute Aussicht und durch die Insektengitter auch bei geöffnetem Zustand Schutz vor Staub und Insekten. Die Fenster können einfach eingerollt und mit Klettverschluss sicher befestigt werden. Die Nähte sind gut verarbeitet und robust.

Croozer Dog Fahrradanhänger
Croozer Dog Fahrradanhänger: In zusammengelegtem Zustand nimmt der Fahrradanhänger für Hunde kaum Platz weg und kann mühelos verstaut werden. Die Räder lassen sich per Schnellverschluss abnehmen.

Aufbau Croozer Dog Hundetransportanhänger

Der Aufbau des Anhängers ist mit wenigen Handgriffen erledigt; die Aufbauanleitung gut verständlich. Optional können die Reifen nach der Montage am Hundeanhänger belassen oder abgenommen werden. Ohne Räder lässt sich der Croozer Dog auf wenige cm Höhe zusammenfalten und platzsparend verstauen.

Croozer Dog Beladung
Croozer Dog Beladung – In diesen Fahrrradanhänger für Hunde passt viel rein

Laufeigenschaften des Croozer Fahrradanhänger für Hunde

Insgesamt weist dieser Anhänger im Gespann gute Laufeigenschaften auf. Durch die Luftbereifung hoppelt der Hundefahrradanhänger nicht auffällig, wenn ein Hund ab einer gewissen Größe im Anhänger sitzt. Für sehr kleine und leichtgewichtige Hunde erscheint dieses Modell etwas zu groß und neigt dann bei schlechter Straßenbeschaffenheit bzw. Schlaglöchern sowie Leerfahrten leicht zum Hoppeln. Hier muss man jedoch zugunsten des Herstellers und der allgemein robusten Bauweise argumentieren. Der Anhänger ist großzügig gebaut und somit für die Mitfahrt größerer Vierbeiner ausgelegt und dabei erfüllt er jegliche Erwartungen vorbildlich und überzeugt mit sehr gutem Fahrverhalten. Haben Sie einen kleinen Verbeiner, kann ein kleiner Einkauf problemlos im Anhänger mittransportiert werden, doch dies muss nicht zwingend sein – mit dem Croozer Dog investieren Sie in jedem Fall in einen tollen Hundeanhänger.

Die Bereifung von Croozer Dog Hundeanhänger

Luftreifen sind bei einem Fahrradanhänger für Hunde Pflicht. Große Reifen sind toll, allerdings bei zu hoher Zuladung (auch innerhalb des vom Hersteller angegebenen Maximalgewichts) stehen die Reifen leicht schräg. Ansonsten bietet die Luftbereifung dem Hund einen tollen Sitzkomfort, da die Luftbereifung Stöße durch Unebenheiten auf der Fahrbahn absorbieren.

[asa]B0035Z4ALW[/asa]

Vorteile & Nachteile Fahrradanhänger für Hunde Croozer Dog

Vorteile Croozer Dog Hundeanhänger:

  • hohe Zuladung (auch für große Hunde kein Problem)
  • sehr viel Platz in der Hundekabine
  • leichtes Einsteigen dank großer Öffnung am Heck
  • Luftbereifung für sehr gute Absorbation von Vibrationen
  • große Fenster
  • Insektengitter und gute Belüftungselemente
  • gute Laufeigenschaften
  • hochwertige Verarbeitung der Nähte usw.
  • sehr einfacher Aufbau und Abbau
  • Sicherungskarabiner und Sicherheitsleine vorhanden
  • kann problemlos auch zum Einkaufen oder für andere Transporte verwendet werden

Nachteile Croozer Dog Hundeanhänger:

  • Regenverdeck muss als Zubehör ergänzt werden
  • ab ca. 40 kg neigen sich die großen Reifen
  • leichtes Hoppeln bei zu geringem Ladegewicht